.
  • Kooperationsklasse

    Felsenmeerschule
    Knodener Str. 1
    64686 Lautertal-Reichenbach
    06254/581


    Kooperationsklasse an der Felsenmeergrundschule in Reichenbach
    Im Schuljahr 2010/2011 wurde erstmalig an der Felsenmeergrundschule eine Kooperationsklasse gebildet. Es wurde hier eine Regelschulklasse zusammen mit einer Förderschulklasse der Seebergschule unterrichtet, mit dem Ziel, dass eine Kooperationsklasse für vier Schuljahre – also bis zum Ende der Grundschulzeit – zusammen bleibt. Dieses Ziel konnte auch gut erreicht werden.
    Im Schuljahr 2018/2019 wurde eine neue Kooperationsklasse eröffnet, in der 5 Kinder mit Förderbedarf gemeinsam mit Schülern der Felsenmeerschule unterrichtet werden. Die Klasse ist in sämtlichen Stunden durch eine Regelschullehrekraft und mindestens eine Förderschulehrkraft besetzt. Zusätzlich wird die Klasse durch weitere Lehrerstunden der Seebergschule sowie FSJ-Kräfte unterstützt.
    In der Kooperationsklasse findet möglichst viel gemeinsames Lernen statt, es besteht aber auch die Möglichkeit, dass einzelne Schüler oder Schülergruppen sich entsprechend ihrer individuellen Lernbedürfnisse für bestimmte Unterrichtsbereiche oder kurze Lernphasen vom Klassenverband lösen.
    Die Unterrichtszeiten sind im ersten und zweiten Schuljahr von 8.40 h - 13.00 h, im dritten und vierten Schuljahr von 7.50 h - 13.00 h.
    Die Felsenmeerschule bietet täglich eine kostenpflichtige Nachmittagsbetreuung bis 15.00 h an. Diese wird im Moment auch von den Kindern mit Förderbedarf in Anspruch genommen und durch den Familienunterstützenden Dienst der Behindertenhilfe Bergstrasse personell unterstützt.
    Der Schülertransport der Kinder mit Förderbedarf wird durch die Seebergschule organisiert.