.
  • Ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in der Seebergschule

    Die Seebergschule bietet jungen Erwachsenen die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr über den Träger des Deutschen Roten Kreuz zu absolvieren.

    Zwei Möglichkeiten stehen hierbei zur Auswahl:

    1. Kindbezogene-FSJ-Stelle

    Als kindbezogene-FSJ Kraft bist Du einer Schülerin/einem Schüler in unserer Schule zugeteilt. Du verbringst den Schulalltag mit ihr/ihm und unterstützt bei der Bewältigung des Schullebens. Hierbei gehören pflegerische Maßnahmen (Windeln wechseln, beim Essen unterstützen etc.) sowie Unterstützungsmaßnahmen während der Arbeitsphasen zu den alltäglichen Tätigkeitsbereichen.
    Im Klassenleben unterstützt Du die Schülerin/den Schüler, lässt ihr/ihm jedoch trotzdem den nötigen Raum, um sich weiterzuentwickeln. In dieser Zeit stehst Du als Hilfskraft der Klasse zur Verfügung und bist Teil des unterstützenden Personals.
    Vor und nach der Schulzeit hilfst Du dem Hausmeister. Hierzu gehören beispielsweise das Auffüllen der Sanitätsräume sowie das Sauberhalten des Pausenhofs.

    2. Schul-FSJ-Stelle

    Die Schul-FSJ-Stelle umfasst einen breiteren Aufgabenbereich als die kindbezogene-FSJ-Stelle. Während der Schulzeit bist Du ebenfalls Klassen zugeteilt, die ein unterstützendes Personal benötigen. Der Unterschied hierbei ist, dass Du nach und nach mehrere Klassen und Schüler kennen lernen wirst und somit umfangreichere Erfahrungen sammeln kannst, dafür fehlt die feste Anbindung an eine Klasse. Zudem werden Aufgaben wie beispielsweise der Reitfahrdienst übernommen.
    Als Schul-FSJ-Kraft bist Du flexibel in deinen Einsatzmöglichkeiten, da kein einzelner Schüler auf deine durchgehende Unterstützung angewiesen ist.
    Vor und nach der Schulzeit hilfst Du dem Hausmeister bei der Instandhaltung des Gebäudes. Hier arbeitest Du mit allen FSJ Kräften in unserem Haus zusammen.


    Wie bewirbst Du dich für ein freiwilliges soziales Jahr in unserer Schule?

    • Du reichst Du eine Bewerbung beim DRK ein (Hier ist auch eine Online Bewerbung möglich: http://freiwilligendienste.drk-odenwaldkreis.de/online-bewerbung/) – Du äußerst den Wunsch, an der Seebergschule das Freiwillige Soziale Jahr zu absolvieren.
    • Du vereinbarst Du einen Vorstellungstermin in der Seebergschule. Hier gibt es zwei Standorte (Bensheim und Mörlenbach).

    Wenn Du noch unsicher bist, ob die Aufgabe etwas für Dich wäre und Du Dich einfach erstmal nur persönlich informieren oder hospitieren möchtest, können wir auch jederzeit einen Termin ausmachen. 

    Ansprechpartnerin in Bensheim:
    Frau Hochschild: Tel. 06251 – 17790; karinhochschild@web.de
    Herr Friedrich: Tel. 06251 – 17790; e-mail: friedrich@seebergschule.de
    Ansprechpartner in Mörlenbach:
    Frau Bauer: Tel. 06209 – 725129; e-mail: bauer@seebergschule.de

    Wir freuen uns darauf, Dich kennen zu lernen und Dir ein schönes, abwechslungsreiches Freiwilliges Soziales Jahr in unserer Schule zu ermöglichen.