.
  • Darauf freuen wir uns

     


    Fußball Regionalentscheid

    Am 21.03.19 findet der Regionalentscheid der Südhessischen Förderschulen in der Weststadthalle in Bensheim statt. Die Seebergmannschaft wird hochmotiviert versuchen, den Heimvorteil zu nutzen und sich für die Hessenmeisterschaft zu qualifizieren. Nachdem viele Stammspieler im letzten Schuljahr von der Schule abgegangen sind, ist die Leistungsfähigkeit der neuformierten Mannschaft allerdings schwer einzuschätzen.



    Schulfest

    Noch ist es eine ganze Weile hin, aber wir bitten schon jetzt den Termin vorzumerken: Am Samstag, dem 15.06.19 findet das Schulfest der Seebergschule in Bensheim statt. Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit unseren Schülern und Eltern aller Standorte sowie allen, die mit der Schule Kontakt haben.


     

    Das ist leider schon vorbei

     

    Standortausflug Mörlenbach ins Powerplay

    Einen ganzen Tag lang Toben, Klettern, Hüpfen und vieles mehr! Solch einen super Tag hatte der Standort am 14.03. im Powerplay. Alle hatten riesigen Spaß und genossen die vielfältigen Möglichkeiten des Indoor Spielplatzes.
    Die Seebergschule bedankt sich herzlich dafür, dass das Powerplay extra nur für uns geöffnet wurde!

                                                                      zur Bildergalerie: Foto anklicken


    Närrische Tage an der Seebergschule

    Zur Faschingszeit wurde wieder kräftig gefeiert. Lustig verkleidet traf sich die gesamte Schule am Standort Bensheim und feierte gemeinsam. In der Schuldisco wurde getanzt, bei Spieleangeboten in den Klassen viel gelacht und natürlich wurden auch die vielen einfallsreichen Kostümierungen bewundert. So wurde es wieder einmal ein aufregender gemeinsamer Tag.

                                                                       zur Bildergalerie: Foto anklicken

    Zusätzlich zu der Feier am Standort nahm die Haupt-/Berufsorientierungsstufe Mörlenbach sowie eine Gruppe aus Bensheim an der großen Feier der Behindertenhilfe im Mörlenbacher Bürgerhaus teil. Hierbei traten Tanzgruppen beider Standorte auf und trugen zum abwechslungsreichen Programm der Feier bei.

                                                                       zur Bildergalerie: Foto anklicken


    Knapper Sieg nach großem Kampf für die Schülermannschaft

    Am 12.02.19 kam es endlich zur lange ersehnten Neuauflage des großen Fußballspiels: Schülermannschaft gegen eine Lehrkräfteauswahl.
    In der benachbarten Weschnitztalhalle wärmeten sich Spieler sowie Zuschauer bei einem gemeinsamen Sportprogramm auf, wobei sich die Spannung immer weiter steigerte. Beim Anpfiff ging es sofort hoch her, beide Mannschaften übersprangen die Abtastphase und gingen gleich voll in die Offensive. So entwickelte sich ein spektakuläres Spiel mit tollen Toren, in dem die Schüler immer eine Nase vorn waren. Die Lehrkräfte liefen fast beständig einem Rückstand hinterher, schafften aber es aber gerade noch in der Spielzeit den Ausgleich zu erzielen. 5 : 5 war nun der Endstand, so dass das Spiel im Siebermeterschießen entschieden werden musste. Dank der überragenden Torhüter Kevin und David war die Schülermannschaft hierbei in der Favoritenrolle, der sie auch gerecht wurde und letztendlich den Sieg errang.

                                                                        zur Bildergalerie: Foto anklicken

    Abschied von Frau Wolf

    Zum 01.02.19 wurde die langjährige Konrektorin der Schule, Frau Wolf, in den Ruhestand verabschiedet. Im Rahmen einer großen Feier wurden ihre Verdienste für die Schule gewürdigt, die sie über eine sehr lange Zeit mitgeprägt hat. Hierbei sind insbesondere ihre Tätigkeiten im Kunstbereich und ihre langjährige Tätigkeit als 2. Vorsitzende im Förderverein der Schule zu nennen.
    Die Schulgemeinde der Seebergschule dankt Frau Wolf für die geleistete Arbeit und wünscht ihr ihr für die Zukunft alles Gute.                                                                   

                                                                        zur Bildergalerie: Foto anklicken


    Abschied von Frau Krahn Raab

    Zum 01.02.19 verabschiedete sich Frau Krahn Raab in den Ruhestand. Bei einer emotionalen Abschiedsfeier wurde deutlich, welche Wertschätzung ihr vom gesamten Kollegium entgegengebracht wurde und welche große Lücke sie hinterlassen wird. Besonders ihr Engagement bei der mehrfach ausgezeichneten Schülerzeitung, die sie mitbegründet und maßgeblich geprägt hat, wird immer in Erinnerung bleiben. 
                                                                                                                                                 zur Bildergalerie: Foto anklicken


    Tri-Tra-Trulalla-Theater

    Am 25.01.19 sorgte das Marionettentheater Ti-Tra-Trulalla für große Begeisterung am Standort Mörlenbach. Die Schüler hatten eine spannende Zeit mit Kasper, König, Prinzessin und anderen Figuren und nahmen durch ihre Zwischenrufe aktiv am Stück teil.